Eva Hörtrich

Als zertifizierter Lerncoach und Lerntrainer berät Eva Hörtrich nicht nur Schüler und Studenten in Lernmethodik und Konzentrationstechniken. Vielmehr unterstutzt sie alle „lebenslang Lernenden“, die erfahren wollen, wie sie die Vielfalt an Informationen aufnehmen und verarbeiten, ihr Zeitmanagement in den Griff bekommen und ihre Lern- und Arbeitsziele umsetzen können. Frau Hörtrichs Ziel ist es, ihren Klienten die vielen Facetten des Lernens auch über das schulische Lernen hinaus nahezulegen und ihnen dabei zu helfen, den fur sie passenden Weg zum gehirngerechten und nachhaltigen Lernen zu finden, und dies auf individuelle und wertschätzende Art und Weise. Denn: Jeder Mensch lernt anders, und Lernen passiert ein Leben lang!

Brainwalking

Brainwalking – Der „Gehirnspaziergang“ für Jung und Alt. Im Alltag benutzen wir meist unsere linke Gehirnhälfte, die für Zahlen und Fakten, für lineares Arbeiten und rationales Denken zuständig ist. Die rechte Gehirnhälfte, in der Kreativität, Sinnes- und Raumwahrnehmung zuhause sind, wird dagegen oft vernachlässigt. Um beide Gehirnhälften miteinander zu verknüpfen, eignet sich das Brainwalking hervorragend dazu, in Bewegung und an der frischen Luft das Lernen mit allen Sinnen zu trainieren. Mit abwechslungsreichen Übungen wird das Gehirn angeregt und spielend leicht in Form gebracht. Brainwalking macht Spaß, verbindet Gehen und Denken, Bewegung und Lernen. Die Übungen sind zudem jederzeit im Alltag einsetzbar.

Kurs: EBD106g02
Gebühr Eur 7,50
Treffpunkt: Oberschönenfeld, Klosterpforte
Datum: 18. Juni 2018 von 19:00 bis 21:00 Uhr